Wie wir potenzielle Kunden über Google Ads gewinnen
 
PASSENDER ZEITPUNKT.
PASSENDER ORT.
PASSENDER KUNDE.
 
Jede Sekunde werden 2,3 Millionen Suchanfragen auf Google gestellt - und die Mehrheit der Resultate enthält Google Ads. Die von Unternehmen finanzierten Google Ads können ein extrem effizienter Weg sein, relevanten und qualifizierten Traffic auf die eigene Website zu lenken ? und zwar genau dann, wenn Nutzer nach den Produkten oder Dienstleistungen suchen, die Ihr Unternehmen anbietet.

Global Smiling verfügt über die Erfahrung, maßgeschneiderte Google-Ads-Kampagnen für ihre spezifischen Business-Anforderungen zu gestalten.
Google Ads ist ein Schlüssel zu erfolgreichem Marketing - unabhängig davon, ob Sie einen Online-Store führen oder das Interesse potenzieller Kunden für ein Offline-Business wecken wollen. Abgesehen davon wird Google Ads von vielen Marken dazu genutzt, um den Datenverkehr direkt auf ihre Online-Vorbestellungs-Seiten zu lenken.
 
 
Jede Kampagne beginnt mit einer Strategie. Jede Strategie beginnt mit einer Story. Um mehr Reisende dazu zu bewegen, am Flughafen Wien einzukaufen, haben wir uns zunächst einer vorhandenen Story bedient: Taste of Austria. Damit hatten wir schon das Thema für die Kampagne. Zu diesem Storytelling wählten wir gemeinsam mit ViennaAirport neun Produkte, identifizierten vier Zielgruppen (Arabisch, Chinesisch, Amerikanisch und Russisch) und entwarfen dazu zwei Geo-Szenarien: Flughafen Wien und Stadt Wien.
"Content is king" - und gute Inhalte werden zu guten Geschäften. Um auf die avisierten Reisenden zuzugehen, untersuchten wir ihre Sprache sowie ihre kulturellen wieauch Einkaufsgewohnheiten. Wir layouteten die Angebots-Bilder, übersetzten die Inhalte in vier Sprachen, wählten die passendsten Produkte für unsere Zielgruppen aus und integrierten unsere dedizierten Einstiegsseiten in den offiziellen Internetauftritt des Wiener Flughafens.
Um die Möglichkeit zu haben, möglichst nah an die Top-Resultate der Suchmaschinen zu gelangen und mehr Traffic auf die dedizierten Einstiegsseiten zu lenken, haben wir die Keywords definiert, die für die ausgewählten und Produkte und Zielgruppen am relevantesten sind. Diese Schlüsselbegriffe haben wie dann in die vier Sprachen der Zielgruppen übersetzt: Arabisch, Chinesisch, Englisch und Russisch.
Mit den fertigen Inhalten und Schlüsselbegriffen haben wir die Anzeigen im Bannerformat auf verschiedenen Online-Platformen präsentiert. Wir haben dann die Anzeigen in der jeweiligen Sprache per Push-Nachricht an die Zielgruppen gesandt - meistens auf mobile Endgeräte.
Eine präzise Ortsbestimmung ist das A und O um einen möglichst hohen Anteil der relevanten Zielgruppe zu erreichen. Da dieKampagne auf Reisende ausgerichtet war, haben wir über den Tellerrand geschaut und auch die Stadt Wien in unsere Zielgruppen-Karte integriert. Mit dem Wiener Flughafen hatten wir somit zwei Orte, die parallel Reisende ansprachen, indem sie Anzeigen auf ihre Mobilgeräte pushten. Damit konnten wir gewährleisten, dass dieAdressaten es nicht versäumen würden, noch einmal vor ihrem Abflug am Flughafen Wien einzukaufen.


Global Smiling

Lippeltstraße 1
20097 Hamburg


Tel: +49 (0) 40 307 026 70
info@globalsmiling.com

Lassen Sie von sich hören

Mit dem Klicken dieses Links akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung